Abicht

Prof. Dr. Hans-Peter Abicht

Kontakt:

  Tel: ~345-5525622
  Fax: ~345-5527028
  Email: hans-peter.abicht@~remove.these.four.words~chemie.uni-halle.de
  Web: http://www2.chemie.uni-halle.de/anorg/ak/abich...

 

 

 


Geförderte Projekte im Exzellenzcluster (07/2005-06/2008)

Arbeitsgebiete

  • Herstellung und umfassende Charakterisierung präkeramischer Pulver nach der klassischen Mischoxidmethode als auch nach modernen nasschemischen Verfahren sowie der neuentwickelten Methode der Sprühhydrolyse (stoffliche Basis Bariumtitanat) sowie mittels Mikrowellen-gestützter Hydrothermal- bzw. Solvothermalsynthese,
  • Synthese core-shell-strukturierter BaTiO3-Precursoren,
  • Oberflächenmodifizierung von BaTiO3-Ausgangspulvern mittels Laugungsprozessen und "Powder coating" (Konzept des mikro- und nanochemischen Konstruierens),
  • Struktur-Eigenschaftsbeziehungen von Funktionskeramiken,
  • Einsatz von Mikrowellen zur Synthese von Keramikausgangspulvern und Sinterung von BaTiO3-Keramiken,
  • Herstellung, Charakterisierung und Anwendung von festen Lösungen im System BaTiO3/BaSnO3,
  • Anionensubstitution (O/N-Austausch) an Bariumtitanat,
  • Synthese und Charakterisierung nanoskaliger Keramikausgangspulver. Nanostrukturierung von Keramiken

Publikationen

  • L. Jäger, R. Köferstein, H.-P. Abicht, H. Görls, V. Lorenz, J. Woltersdorf, E. Pippel,
    Solid State Sci. 7, 1280 (2005)
  • L. Jäger, V. Lorenz, C. Wagner, T. Müller, H.-P. Abicht,
    Z. Kristallogr. 220, 183 (2005)
  • R. Köferstein, H.-P. Abicht, J. Woltersdorf, E. Pippel,
    Thermochim. Acta, im Druck
  • L. Jäger, V. Lorenz, T. Müller, H.-P. Abicht, M. Rössel, H. Görls,
    Z. Anorg. Allg. Chem. 630, 189 (2004)

(letzte Änderung: 08.12.2015, 13:14 Uhr)